Falsches Versprechen

Caterina Eichmann-Ferrantino, Arbeiterin von 1960–1997 an diversen Orten, u.a. Feldmühle in Rorschach, Stickerei Jakob Senn in Arbon und sia in Frauenfeld, erzählt, wie sie als gelernte Schneiderin in die Textilbranche wechselte – die neue Arbeit im Akkord wurde jedoch nicht so bezahlt wie versprochen.