Für mehr Lohn nach Frauenfeld

Caterina Eichmann-Ferrantino, Arbeiterin von 1960–1997 an diversen Orten, u.a. Feldmühle in Rorschach, Stickerei Jakob Senn in Arbon und sia in Frauenfeld, erklärt, weshalb sie 1965 von Arbon nach Frauenfeld zog.