Traurige Erinnerung

Caterina Eichmann-Ferrantino, Arbeiterin von 1960–1997 an diversen Orten, u.a. Feldmühle in Rorschach, Stickerei Jakob Senn in Arbon und sia in Frauenfeld, singt das traurige Heimwehlied der italienischen Minderjährigen. Dass sie ihren Eltern nicht wie versprochen Geld nach Hause schicken konnten, belastete die jungen Mädchen schwer.