Zwischen zwei Welten

Maria De Cicco, Kettlerin in der Strickwarenfabrik Wieler in Kreuzlingen von 1964–1979, schildert, wie sie sich als Migrantin weder in der Schweiz noch in Italien ganz heimisch fühlt.