Eine festangestellte Fürsorgerin

Kurt Zimmerli, Produktgestalter bei der Firma SIGG in Frauenfeld 1971–1984, erzählt vom sozialen Engagement der Firma für ihre Mitarbeiter.